Wie Wo Was

Blick von der Nordhorner Altstadt zur Marktkirche

Nordhorn liegt direkt an der holländischen Grenze. Sie erreichen Nordhorn ganz einfach über die BAB 30 und BAB 31. Unweit der Innenstadt, befindet sich in einer ruhigen Straße, der Hakenstraße 88, unsere Ferienwohnung. Im nahen Umkreis befinden sich alle notwendigen Läden.  In 5 Minuten erreichen Sie den Vechtekanal. Dort säumen wunderschöne Baumbestände den herrlichen Rad- und Wanderweg hinein in die ursprüngliche Grafschaft, die mit Stolz behaupten kann, der fahrradfreundlichste Landkreis Niedersachsens zu sein. Von April bis Oktober befördert der "Fietsenbus" Sie und Ihr Fahrrad. Sie steigen an einer beliebigen Haltetelle der Linie 100 ein und wieder aus - je nach Lust und Laune oder bei einem Wetterumschwung.

Jetzt hat Nordhorn auch noch den Beinamen "Wasserstadt" erhalten. Die Vechte, der Vechtesee und die Kanäle haben Norhorn zur "Wasserstadt" aufleben lassen. Alle Wassersportarten sind heute möglich und wer möchte, findet garantiert ein ruhiges Plätzchen, um die Angel auszuwerfen.

Und wenn es ums Feiern geht - Nordhorn und die Grafschaft Bentheim bietet für jeden etwas. Manchmal denken wir, hier wurde das "Feste  feiern" überhaupt erfunden.

Schöne Cafés laden ein, wenn die Beine einmal schwer werden von einem gemütlichen Bummel durch die anmutige, beschauliche City auf der Vechteinsel, die über etliche Brücken, von allen Seiten, zugänglich ist.

Wenn Sie mit dem Rad die Umgebung erkunden, werden Sie auf einmal merken, dass Sie sich in Holland befinden. Die bekannte Freundlichkeit der Grafschafter setzt sich bei den Menschen auf der holländische Seite fort. Kehren Sie ein und genießen Sie die etwas andere Kultur, die wunderbaren Märkte, die Einkaufsmeilen.

Fahren Sie tiefer in die Grafschaft hinein, werden die Moore Sie erwarten, die Sie an vielleicht längst vergessene Gespenstergeschichten erinnern, die "Nicker" Ihnen anzeigen, dass es hier immer noch lohnt nach Öl zu pumpen, werden Gasthäuser mit großer Tradition Ihre Leidenschaft wecken.

Wollen Sie einen Tagesausflug machen, so ist die Nordsee in einer guten Stunde zu erreichen.

Oder - lassen Sie sich einfach treiben und die Seele baumeln. Die Grafschaft bietet den besonderen Reiz des Kleinen, des Feinen und die Chance Ferienglück neu zu definieren.